Unter 50 Euro

  • Der Zip aus dem hause Fitbit gehört zu den günstigen Modellen und ist bereits für etwa 60 Euro in vielen, verschiedenen Farben erhältlich. Der Tracker Fitbiz Zip gibt Aufschluss darüber, wie viele Schritte bzw. welche Distanz man am Tag zurückgelegt hat und zeigt zusätzlich den Kalorienverbrauch an. Die Daten können ganz einfach au den Computer, das Smartphone oder Tablet übertragen und ausgewertet werden.

  •  

    Flash vom Hersteller Misfit Wearables zeigt dem Anwender, wie aktiv dieser am Tag war. Der Aktivitätstracker ist für viele Sportarten geeignet - angefangen bei Ballsportarten wie Tennis, Fußball und Basketball bis hin zum Joggen und Fahrradfahren. Dank der wasserfesten Eigenschaften ist auch das Schwimmen mit dem Gerät möglich. Die minimalistische Bedienoberfläche ermöglicht eine Akkudauer von bis zu 6 Monaten, danach kann die Batterie einfach ausgewechselt werden.

  • Der Loop 2 von Polar bietet eine Reihe nützlicher Funktionen. Angefangen beim Echtzeit-Kalorienverbrauch über die 24/7-Aktivitätsmessung bis hin zum täglichen Trainingsziel bietet der Tracker alles, was man für ein gesundes und motiviertes Leben benötigt. Die Analyse der ausgewerteten Daten erhält der Anwender über die Flow App und einen zusätzlichen Webservice. Das Armband kann darüber hinaus mit dem Smartphone verbunden werden, wodurch man regelmäßig Benachrichtigungen erhält.

  • Der Orbit von Runtastic bietet den ganzen Tag über ein 24-Stunden-Tracking und wertet nicht nur die Aktivität- und Fitness des Anwenders aus, sondern auch dessen Schlafqualität. Befestigt werden kann das Gerät als Armband oder mit Hilfe eines Clips an Gürtel und BH. Das Gerät misst viele Werte wie die verbrannten Kalorien, die zurückgelegten Schritte sowie die Distanz und alle wichtigen Faktoren rund um den Schlaf - dazu gehören die Schlafdauer, die Zyklen sowie dessen Effektivität.

  • Der miCOACH XCELL von Adidas eignet sich optimal zum Joggen, um die zurückgelegte Distanz, aber auch die dafür benötigte Dauer, die Geschwindigkeit und die Herzfrequenz zu messen. Die vom Gerät bestimmten Daten sind äußerst genau, wodurch das Gerät nicht nur für Hobbysportler, sondern auch für Profis bestens geeignet ist. Mit dem integrierten GPS lässt sich die gelaufene Strecke sehr genau bestimmen. Neben dem Laufen eignet sich der Adidas miCOACH XCELL auch für viele, weitere Sportarten - angefangen vom Tennis und Basketball bis hin zum Fußball.

Zahlungsarten

Als Affilate Partner von Amazon haben Sie folgenden Zahlungsarten zur Auswahl, sobald sie über Amazon die Produkte bestellen. Sie können die Fitnessarmbänder mit der VISA Karte, Kreditkarten, Gutscheine, auf Rechnung, Bankeinzug, Amazon Currency Converter oder mit einem aufgeladenem Amazon-Konto kaufen.
       

Lieferkosten

Die Lieferkosten werden vor der Bestellung angezeigt, Es spielen einige Faktoren eine Rolle wie hoch die Lieferkosten ausfallen werden.

  • Größe des Paketes.
  • Versandvariante
  • Lieferort
Beim Fitnessarmband sollten die Lieferkosten, wegen der Größe des Produkts sehr wenig sein.
Die größten Unterschiede entstehen jedoch durch die Art der Lieferung.
Der "Morning"-Express beispielsweise kostet mehr als der billige "Normalversand".
Der Lieferort, innerhalb Deutschlands macht keinen Unterschied. Wenn man sich ein Fitness Tracker online kauft spielt es keine Rolle ob man sich diesen nach Frankfurt, Berlin oder Köln liefern lässt, die Kosten bleiben immer gleich. Wenn man im Ausland wohnt z.b in der Schweiz, kann man bei Amazon die Lieferkosten für das jeweilige Land vor der Bestellung ansehen.

Please publish modules in offcanvas position.